Nur ein Stadion für Steffen Hofmann

via Sky Sport Austria

Es ist eine klare Ansage. Vor dem letzten Gruppenspiel des SK Rapid wird Kapitän Steffen Hofmann auf der Pressekonferenz gefragt, in welchem Stadion der Spielmacher der Hütteldorfer in seiner Karriere noch spielen möchte. An der Anfield Road, oder doch im Old Trafford. Durchaus realistische Optionen, zieht man das anstehende Sechzehntelfinale der UEFA Europa League in Betracht.

Doch die Antwort Hofmanns geht in eine andere Richtung. Seht selbst:

Wo Steffen Hofmann gerne noch spielen würde…Letztes Spiel der UEFA Europa League-Gruppenphase: Eine lange Saison geht zu Ende, auch Rapid-Kapitän Steffen Hofmann freut sich auf die Weihnachtszeit. Und ja….in welchem Stadion würde das Rapid-Urgestein in seiner Karriere gerne noch spielen? Camp Nou? Bernabeu?

Posted by platzverweis.at on Wednesday, 9 December 2015

Das neue Stadion des SK Rapid wird im Sommer eröffnet. Ab der kommenden Bundesliga-Saison werden die Hütteldorfer schon dort spielen. Ob mit oder ohne Hofmann steht noch nicht fest. Die Wünsche des Kapitäns allerdings schon.