Video enthält Produktplatzierungen

Nur Laufeinheit von Alaba beim Bayern-Training an Algarve

via Sky Sport Austria

Der FC Bayern München hat die Trainingsarbeit an der Algarve vor dem Champions-League-Turnier in Lissabon mit den zuletzt angeschlagenen Jerome Boateng und Kingsley Coman aufgenommen.

Abwehrchef David Alaba absolvierte zwei Tage nach dem 4:1-Heimsieg im Achtelfinalrückspiel gegen Chelsea nur eine Laufeinheit, der Einsatz des ÖFB-Legionärs gegen den FC Barcelona ist aber nicht gefährdet.

TV-Plan: Diese CL-Spiele zeigt Dir Sky diese Woche live

Die Übungseinheit fand auf dem Rasenplatz im Hotelkomplex “Cascade” in Lagos statt. Die gegen Chelsea hauptsächlich eingesetzten Akteure wurden beim ersten Training etwas geringer belastet. “Wir müssen die Akkus aufladen”, berichtete Trainer Hansi Flick im heißen Portugal. Er wollte seinen Spielern am Montag einen freien Nachmittag gönnen, um mal vom Fußball abzuschalten.

Der Sky X Traumpass: Streame den ganzen Sport von Sky & Live TV ab € 10,- / Monat

Das Teamhotel der Bayern liegt traumhaft auf den Klippen oberhalb des Atlantiks. Am Donnerstag reist der Bayern-Tross dann nach Lissabon.

(APA)

Beitragsbild: Getty Images