NIS,SERBIA,08.OCT.19 - WOMEN SOCCER - UEFA European Women s Championship, qualification, OEFB international match, Serbia vs Austria. Image shows the rejoicing of AUT. Photo: GEPA pictures/ Aleksandar Djorovic

ÖFB-Frauen-Teamkader für EM-Quali-Doppel ohne Schnaderbeck

via Sky Sport Austria

Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam muss in den letzten beiden EM-Qualifikationsspielen des Jahres möglicherweise auf Kapitänin Viktoria Schnaderbeck verzichten. Die verletzte Arsenal-Legionärin wurde am Mittwoch von Teamchef Dominik Thalhammer nicht in den vorläufigen 19-Frau-Kader nominiert und befindet sich nur auf der Abrufliste. Vier Spielerinnen werden allerdings noch nachnominiert.

Der ÖFB-Lehrgang beginnt am 4. November in Bad Tatzmannsdorf. Die mit zwei Siegen in die Quali-Gruppe G gestartete ÖFB-Auswahl bekommt es am 8. November (18.00 Uhr) in Skopje mit Nordmazedonien zu tun und empfängt am 12. November (17.55 Uhr) in der BSFZ Arena Kasachstan. Schnaderbeck plagen weiterhin Muskelbeschwerden im Oberschenkel. Sie hatte auch schon zuletzt beim 1:0-Sieg in Serbien passen müssen.

mi-23-10-salzburg-napoli
Beitragsbild: GEPA
(APA)