OSIJEK,CROATIA,03.JUN.22 - SOCCER - UEFA Nations League, OEFB international match, Croatia vs Austria. Image shows 1st row: Andreas Weimann, Stefan Lainer, Xaver Schlager, Konrad Laimer and Marcel Sabitzer; 2nd row Heinz Lindner, Kevin Danso, Gernot Trauner, Karim Onisiwo, Maximilian Woeber and Marko Arnautovic (AUT). Keywords: teamphoto. Photo: GEPA pictures/ Johannes Friedl

ÖFB-Team verbessert sich in FIFA-Weltrangliste

via Sky Sport Austria

Österreichs Fußball-Nationalteam hat nach den vier Nations-League-Partien (1 Sieg, 1 Remis, 2 Niederlagen) in der am Donnerstag veröffentlichten FIFA-Weltrangliste einen Platz gut gemacht und rangiert nun auf Rang 33.

Spitzenreiter bleibt Brasilien vor Belgien. Neuer Dritter ist Argentinien. Weltmeister Frankreich, dem die Rangnick-Elf in Wien ein 1:1 abgerungen hatte, rutschte auf Rang vier ab. Die weiteren ÖFB-Nations-League-Gegner Dänemark und Kroatien sind Zehnter und 15.

skyx-traumpass

Die FIFA-Weltrangliste vom 23. Juni 2022:

1. ( 1.) Brasilien 1.837,56 Pkt.
2. ( 2.) Belgien 1.821,92
3. ( 4.) Argentinien 1.770,65
4. ( 3.) Frankreich 1.764,85*
5. ( 5.) England 1.737,46
6. ( 7.) Spanien 1.716,93
7. ( 6.) Italien 1.713,86
8. (10.) Niederlande 1.679,41
9. ( 9.) Portugal 1.678,65
10. (11.) Dänemark 1.665,47*
weiter:
15. (16.) Kroatien 1.632,15*
33. (34.) Österreich 1.502,47

* = ÖFB-Nations-League-Gegner

(APA)

Bild: GEPA