WINDISCHGARSTEN,AUSTRIA,31.AUG.16 - SOCCER -  Under-17 Youth TOTO Cup, OEFB international match, Austria vs Croatia. Image shows the rejoicing of AUT. Photo: GEPA pictures/ Florian Ertl

ÖFB-U17 holt ungeschlagen Platz 2 beim Toto-Cup

via Sky Sport Austria

Das österreichische U17 Nationalteam belegt beim 28. Internationalen Jugend TOTO Cup den 2. Platz. Im letzten Spiel des Turniers trennt sich das Team von U17 Teamchef Hermann Stadler im Spiel gegen Russland mit einem 0:0 Unentschieden.

Der U17 Teamchef zum Spiel gegen Russland:” Das Spiel war geprägt von großer Hitze. Die Spieler beider Mannschaften waren absolut am Limit. Viele unnötige Ballverluste prägten den Spielverlauf. Meine Mannschaft hat alles versucht, aber leider kein Tor erzielt.”

Das österreichische U17 Nationalteam beendet somit das internationale Nachwuchsturnier nach einem Sieg und zwei Unentschieden auf dem 2. Tabellenrang und blieb als einziges Team im Tunier ungeschlagen und konnte gegen den späteren Turniersieger Schweiz im zweiten Gruppenspiel einen 3:2 Erfolg feiern.

Der TOTO Cup diente dem österreichischen Nachwuchs als Vorbereitung für die 1. Qualifikationsrunde zur UEFA U17 EM im Herbst in Rumänien. “Der TOTO Cup war eine Top-Vorbereitung für die EM Qualifikation. Es waren alles sehr gute Gegner und meine Spieler haben gesehen, wie der Rythmus von drei Spielen in fünf Tagen aussieht, woran sie noch arbeiten müssen, um auch noch in der 2. Halbzeit der 3. Spiels die nötige Präzesion an den Tag zu legen.”

Österreich – Russland 0:0 (0:0)

Österreich spielte mit: D. Spinn, V. Demaku, F. Markl, A. Freismuth, M. Krienzer, R. Schmid, C. Klarer, L. Sulzbacher, N. Wunsch, T. Ballo, D. Antosch

 

Quelle: ÖFB

Artikelbild: GEPA