Österreich als Gruppengegner: Herzog, der Hellseher

via Sky Sport Austria

Das österreichische Nationalteam trifft in der Qualifikation für die EM 2020 auf Polen, Israel, Slowenien, Mazedonien und Lettland. Das hat die Auslosung am Sonntag in Dublin ergeben. Damit kommt es zu einem Wiedersehen mit ÖFB-Rekordspieler Andreas Herzog. Der Sky-Experte ist seit August der israelische Teamchef.

“Ich habe mit Franco Foda vor zwei, drei Monaten auf einer FIFA-Tagung gescherzt, dass wir wahrscheinlich in der Gruppe zusammenkommen – jetzt ist es die Wahrheit geworden. Für mich ist es natürlich schon als Nationaltrainer von Israel gegen mein Heimatland Österreich zu spielen. Das hat schon ganz gut gepasst so.”, so der 50-Jährige im Sky-Interview.

Video enthält Produktplatzierungen

Neben Herzog sind beim israelischen Verband auch Willi Ruttensteiner als Sportdirektor und Klaus Lindenberger als Tormanntrainer tätig. Herzog ist am Montagabend (heute) zu Gast bei “Talk & Tore”!

Der Free-to-Air Montag auf Sky: „Talk & Tore“ mit Andreas Herzog, Nenad Bjelica und Werner Gregoritsch

EM-Quali: Das sind die Gruppengegner des ÖFB-Teams