Offiziell: Gross neuer Schalke-Trainer

via Sky Sport Austria

In den letzten Tagen hatten sich die Zeichen verdichtet, nun ist es offiziell: Christian Gross übernimmt den Trainerposten beim FC Schalke 04 und folgt damit auf Interimscoach Huub Stevens.

Das gab der Verein am Sonntag via Twitter bekannt. Der 66-jährige Schweizer erhält bei den Königsblauen einen Vertrag bis Saisonende. Gross war zuletzt beim saudi-arabischen Klub Al Ahli unter Vertrag, seit Februar 2020 wartete der gebürtige Züricher jedoch auf eine neue Anstellung.

Das Trainer-Team komplettieren werden die bisherigen Assistenten Onur Cinel, Naldo, Matthias Kreutzer sowie Simon Henzler als Verantwortlicher für die Torhüter.

Quelle: sport.sky.de

Beitragsbild: DPA