Offiziell: Kühbauer neuer Cheftrainer von Rapid

via Sky Sport Austria

Wien (APA) – Dietmar Kühbauer ist der neue Trainer von Österreichs Fußball-Rekordmeister Rapid Wien. Die Hütteldorfer gaben am Montagabend nach einer Präsidiumssitzung die Verpflichtung des ehemaligen Rapid-Spielers bekannt. Der 47-Jährige war bisher Coach des SKN St. Pölten, den Kühbauer nach neun Bundesliga-Runden sensationell auf Platz zwei führte.

Rapid hatte sich am Samstagabend nach einer 0:2-Niederlage gegen St. Pölten und dem enttäuschenden achten Tabellenplatz von Goran Djuricin getrennt. Kühbauer erhielt einen Vertrag bis Sommer 2021.

Kühbauer wird morgen um 13 Uhr bei einer Pressekonferenz (live im Stream auf skysportaustria.at) offiziell präsentiert.