VIENNA,AUSTRIA,07.MAR.21 - SOCCER - tipico Bundesliga, FK Austria Wien vs SK Rapid Wien. Image shows Christoph Monschein (A. Wien) during warm up. Photo: GEPA pictures/ David Bitzan

Offiziell: LASK angelt sich Austria-Stürmer Monschein

via Sky Sport Austria

Christoph Monschein wechselt innerhalb der Fußball-Bundesliga von der Wiener Austria zum LASK. Wie die Linzer am Freitag bekanntgaben, erhielt der Mittelstürmer einen Vertrag bis 2024. Monschein habe ihn “persönlich und menschlich überzeugt”, sagte LASK-Cheftrainer Dominik Thalhammer. “Er passt von seinen Grundtugenden sehr gut zu unserer Mannschaft. Mit seiner Dynamik, seiner Schnelligkeit und seinem Torinstinkt wird er unser Spiel bereichern.”

Für den 28-Jährigen sind die Athletiker nach der Austria und der Admira die dritte Bundesliga-Station. Überall machte der Niederösterreicher seine Tore, in der Saison 2020/21 verlor er unter Peter Stöger jedoch seinen Stammplatz – zuletzt an Marco Djuricin. Dem LASK fehlten in der nun beendeten Spielzeit nach dem Kreuzbandriss von Marko Raguz die Alternativen im Sturmzentrum zu Johannes Eggestein, dessen Leihvertrag mit Werder Bremen mit Ende Juni abläuft.

skyx-traumpass

“Für den LASK habe ich mich entschieden, weil es beeindruckend ist, was hier in den letzten Jahren entstanden ist. Ich bin glücklich, zu einem Verein zu kommen, der zuletzt auch international immer wieder für positive Schlagzeilen gesorgt hat. Das will ich in Zukunft auch”, sagte Monschein. “Mein Ziel ist es jetzt, mich so schnell wie möglich in die Mannschaft zu integrieren und rasch zu meinem Leistungsmaximum zu finden, dann wird es mir auch gelingen, dem Team weiterzuhelfen.”

Christoph Monschein
3578

Christoph Monschein

PositionAngriff
VereinFK Austria Wien

(APA)

Bild: GEPA