MAINZ, GERMANY - FEBRUARY 23:  Karim Onisiwo of FSV Mainz celebrates with teammates after scoring his team's third goal during the Bundesliga match between 1. FSV Mainz 05 and FC Schalke 04 at Opel Arena on February 23, 2019 in Mainz, Germany.  (Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

Onisiwo-Doppelpack gegen Schalke

via Sky Sport Austria

Mit einer 0:3-Niederlage endete Schalkes Ausflug nach Mainz. ÖFB-Legionär Karim Onisiwo brachte den Tabellenelften in der 18. Minute in Führung und machte nach dem Treffer Jean-Philippe Matetas (73.) mit seinem zweiten Tor (84.) seinen ersten Doppelpack im deutschen Oberhaus perfekt.

Es war Mainz’ erster Sieg nach drei Niederlagen en suite. Für Schalke, das ohne die Österreicher Alessandro Schöpf (Knie) und Guido Burgstaller (Sprunggelenk) auskommen musste, war es das fünfte Spiel ohne Sieg in Folge. Der Vierzehnte liegt sieben Zähler über dem “Strich”.

(APA)

Artikelbild: Getty