Ortlechner bestätigt im Sky-Interview Interesse an Leipzig-Talent

via Sky Sport Austria

Austria-Sportdirektor Manuel Ortlechner hat nach der 1:2-Niederlage bei der SV Ried im Sky-Interview das Interesse an Leipzig-Talent Noah Ohio bestätigt. Die “Bild” berichtete zuvor, dass die “Veilchen” den 18-jährigen niederländischen Nachwuchs-Stürmer ausleihen wollen. Die Finalisierung des Deals scheint nach den Aussagen von Ortlechner nur mehr Formsache zu sein.

„Ein interessanter, schneller Mann, der bei uns auf dem Zettel steht und es könnte passieren. Aber er ist einer von mehreren heißen Aktien. Aber ich gehe schon davon aus, dass der Kader Richtung September etwas anders aussehen wird, als Stand heute”, sagt Ortlechner.

Über die Pleite zum Saisonauftakt sagt der ehemalige Sky Experte:  „Ich muss das Ergebnis heute von der Leistung trennen. Es ist sehr ärgerlich, aber über 60 Minuten ist es der Fußball, den wir uns vorstellen. Es hat nach Austria-Fußball ausgesehen. Wenn wir jetzt noch cool bleiben, dann stellt sich der Erfolg in den nächsten Runden automatisch ein.“

Austria startet mit Niederlage in Ried in Bundesliga-Saison

skyx-traumpass