Pacult mit Teamleistung zufrieden: “Kann man nur den Hut ziehen”

via Sky Sport Austria

SKA-Trainer Peter Pacult war nach dem 4:0-Hinspiel-Sieg in der Relegation gegen den SKN St. Pölten sehr zufrieden mit seinem Team:

“St. Pölten hat den Negativlauf seit Oktober nicht stoppen können. Das sieht man natürlich am Spielfeld. Für uns war aber wichtiger, wie meine Mannschaft zu Werke geht. Da kann man nur den Hut davor ziehen, wie sie dieses Spiel gesteuert hat. Wir haben in der Besprechung gesagt: Wir müssen mutig sein, müssen versuchen, unser Spiel aufzuziehen, müssen dagegenhalten – auch wenn es eng wird. Das ist alles eingetroffen. Es gibt wie immer im Fußball bei solchen Sachen eine zweite Halbzeit. Aber es sieht sehr gut aus.”

St. Pölten schlittert im Relegations-Hinspiel bei Austria Klagenfurt in ein Debakel