Video enthält Produktplatzierungen

Panenka-Blamage! Fulham-Profi vergibt Elfmeter kläglich

via Sky Sport Austria

Die Leihgabe von RB Leipzig, Ademola Lookman, hat im Trikot des FC Fulham für Schlagzeilen gesorgt. Nach einem kläglichen Elfmeter in der Nachspielzeit gegen West Ham United muss sich der Brite nun unter anderem von seinem Trainer harte Kritik anhören.

Der Linksaußen trat am Samstag bei der 0:1-Niederlage im London-Derby bei West Ham United in der achten Minute der Nachspielzeit zu einem Elfmeter an. Lookman versuchte Torhüter Lukasz Fabianski per Panenka-Trick zu überwinden, scheiterte aber kläglich. Der polnische Keeper konnte den Ball locker fangen.

so-08-11-premier-league-manchester-city-liverpool

Scott Parker: “Ich bin wütend”

Im Nachgang der Partie war Fulham-Coach Scott Parker außer sich: “So darfst du keinen Elfmeter verschießen. Wenn er es so probiert, muss er drin sein. Ich bin wütend.” Lookman selbst äußerte sich via Twitter und übernimmt für seinen “Fehler” volle Verantwortung.

Bei RB Leipzig kam der elffache U21-Nationalspieler Englands nicht über die Rolle des Ergänzungsspielers hinaus und ist bis zum Saisonende an Fulham ausgeliehen. In bisher fünf Premier-League-Partien traf der 23-jährige ein Mal.

so-08-11-tipico-bundesliga

Bild: Getty