Pastoor: “Mannschaft, die am meisten schreit, bekommt die meisten Freistöße”

via Sky Sport Austria

Der SCR Altach muss nach zwischenzeitlicher Führung in eine klare Pleite hinnehmen: Nach der 1:5-Niederlage bei Austria Wien haderte Coach Alex Pastoor nicht nur mit der fehlenden Organisation seiner Mannschaft, sondern auch mit dem Schiedsrichter.

“Ich will eigentlich nicht über Schiedsrichter sprechen, denn ich muss meine Mannschaft beurteilen. Aber so viele Fehlentscheidungen habe ich noch nicht oft erlebt, nicht als Spieler und nicht als Trainer”, äußerte der niederländische Trainer seinen Unmut. “Die Mannschaft, die am meisten schreit, bekommt die meisten Freistöße und noch schlimmer war Gelb-Rot zum Schluss, obwohl einfach der Ball gespielt wird. ”

Subotic: “Haben den Nackenschlag vom Schiedsrichter bekommen”

Trotzdem will Pastoor auch die Gründe der Neiderlage bei der Leistung seiner Mannschaft suchen: “Wir verlieren dann die ganze Organisation und genau diese Organisation macht jede Mannschaft stark. Damit hat ein Schiedsrichter nichts zu tun.”

Abseitstor leitet Austria-Kantersieg gegen Altach ein