Pentz und Monschein sind bereit für AEK Athen

via Sky Sport Austria

Die FK Austria Wien-Spieler Patrick Pentz und Christoph Monschein sind bereit für das Spiel des Jahres. Am Donnerstagabend empfängt die Wiener Austria am 6. Spieltag der UEFA Europa League den AEK Athen aus Griechenland im Ernst-Happel-Stadion. Bei einem Sieg steigen die ‘Veilchen’ in das Sechzehntelfinale auf und sind damit auch im Frühjahr international vertreten. Sie haben ihr Glück also selbst in der Hand.

Ende September endete das Spiel in Athen 2:2, Marko Livaja erzielte beide Treffer für die Griechen. Trotz der beiden Gegentore zeigte Pentz damals eine starke Leistung im Tor. Ismael Shradi-Tajouri und Christoph Monschein waren auf Seiten der Wiener erfolgreich. Keeper Pentz und Stürmer Monschein haben sich in den Katakomben des Ernst-Happel-Stadions damit auseinandergesetzt, was heute auf die Austria zukommen könnte – beide haben ihre Gegenspieler genau analysiert.

Video enthält Produktplatzierungen

VOTING: Schafft die Austria den Aufstieg ins Sechzehntelfinale?