Peschek versucht zwischen Liga und Fans zu vermitteln

via Sky Sport News HD

Nicht nur am Feld wird es beim Duell zwischen und hitzig – mit Spannung wird auch das Verhalten der Fangruppen beider Mannschaften erwartet. Nachdem die Bundesliga den Fansektor von Rapid wegen illegaler Nutzung von Pyrotechnik für ein noch nicht bestimmtes Spiel sperren wird, versucht Rapid Geschäftsführer Christoph Peschek zwischen Liga und Fans zu vermitteln.