GEPA-25011348037 - BELEK,TUERKEI,25.JAN.13 - FUSSBALL - tipp3 Bundesliga powered by T-Mobile, 2. Deutsche Bundesliga, Red Bull Salzburg vs 1. FC Kaiserslautern, Trainingslager, Vorbereitungsspiel. Bild zeigt Trainer Peter Pacult (Dynamo Dresden). Foto: GEPA pictures/ Roger Petzsche

Peter Pacult: “Dieses Tor war sensationell”

via Sky Sport Austria

 und  trennen sich in der 2. Deutschen Liga 1:1 (1:0). Nach dem Spiel spricht Dresden-Coach  bei Sky…

…über das Spiel: “Ich muss meiner Mannschaft ein Riesenkompliment machen. Wir waren die Auswärtsmannschaft und haben Geduld bewiesen. Der Punkt ist für uns mehr als verdient. Das Tor von Fiel war sensationell. Er macht das ja auch im Training, hat eine exzellente Schusstechnik – so wie ein ‘Linker’ halt ist…die haben eine bessere Schusstechnik als ‘Rechte’, da spreche ich aus Erfahrung. Das Tor ist natürlich sensationell und für mich schon das Tor des Monats.”

…über die Zwangspause im Pokal aufgrund einer Sperre: “Wir wissen das ja schon länger, ich habe es immer wiederholt, dass ich das Urteil nicht in Ordnung finde. Man kann doch die Mannschaft nicht bestrafen. Man kann vielleicht gegenüber des Vereins eine Strafe aussprechen, aber wieso bestraft man Spieler, die nichts dafür können? Bei Köln gegen Düsseldorf gab es auch eine Menge Theater, aber wieso bestraft man da eine Mannschaft? Wir haben ein sogenanntes Freundschaftsspiel – das ist wichtig, um im Rhythmus zu bleiben, aber es tut einfach weh, dass wir nicht teilnehmen dürfen, obwohl die Mannschaft nichts dafür kann.”