Anderlecht s Peter Zulj fights for the ball during a soccer match between SV Zulte Waregem and RSC Anderlecht, Friday 08 November 2019 in Waregem, on day 14 of the Jupiler Pro League Belgian soccer championship season 2019-2020. VIRGINIExLEFOUR PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY x05703017x

Peter Zulj wechselt in die Türkei

via Sky Sport Austria

Ex-Sturm Graz-Spieler Peter Zulj wechselt von RSC Anderlecht in die Türkei. Der 27-Jährige unterschreibt einen Leihvertrag bei Göztepe Izmir bis Sommer 2021.

Der ÖFB-Teamkicker kam im Herbst beim belgischen Traditionsklub nur in der Hälfte aller Spiele zum Einsatz. Während er im September wegen einer Coronavirus-Infektion für vier Spiele nicht im Kader stand, stand er seit Anfang Dezember am Abstellgleis beim Tabellenvierten der belgischen Jupiler League.

Zulj war im Jänner 2019 um kolportierte 2,5 Millionen Euro als Bundesliga-Spieler der Saison 2017/18 von den “Blackies” nach Belgien gewechselt. Im ersten Jahr zählte er als Kapitän unter Trainer Vincent Kompany noch zum Stammpersonal. Nach 40 absolvierten Spielen in den letzten 24 Monaten dürfte die Zeit des gebürtigen Oberösterreichers beim belgischen Rekordmeister nun aber abgelaufen sein.

skyx-traumpass

Beitragsbild: Imago