MADRID, SPAIN - FEBRUARY 17:  Philipp Lienhart of Real Madrid tackles Ruben Macedo of FC Porto during the UEFA Youth League Round of 16 match between Real Madrid and FC Porto at Estadio Alfredo Di Stefano on February 17, 2015 in Madrid, Spain.  (Photo by Denis Doyle/Getty Images)

Philipp Lienhart wechselt zu Freiburg

via Sky Sport Austria

Freiburgs Trainer Christian Streich bestätigte exklusiv bei Sky die Verpflichtung von Philipp Lienhart. Alle Modalitäten sind geklärt, nur die abschließende Unterschrift fehlt noch.

Lienhart gilt als eines der größten Talente im österreichischen Fußball. 2015 wagte der heute 20-Jährige den Schritt zur zweiten Mannschaft von Real Madrid. Dort wurde er unter dem damaligen Nachwuchscoach Zinedine Zidane zur festen Größe im Team. Im spanischen Pokal kam er sogar einmal für die A-Mannschaft zum Einsatz.

Ein Wechsel in die Bundesliga könnte seiner Karriere nun neuen Schwung verleihen.

Beitragsbild: Getty Images