FC Barcelona, Barca s Gerard Pique dejected during La Liga match. March 1,2020. 20200301474

Pique hadert mit Barca-Punkteverlust: “Wir haben es nicht mehr selbst in der Hand.”

via Sky Sport Austria

Das 0:0 zwischen Spaniens Fußballmeister FC Barcelona und dem FC Sevilla hat am späten Freitagabend einen etwas ratlosen Barca-Verteidiger Pique hinterlassen. “So wie die Spiele bisher waren, wird es für uns sehr schwer, diese Liga zu gewinnen”, meinte der Routinier nach dem ersten Punkteverlust nach Wiederaufnahme der Liga. “Wir haben es nicht mehr selbst in der Hand.”

Barcelona blieb am Freitag mit 65 Punkten zwar Tabellenführer, Dauerrivale Real Madrid (62) hat am Sonntag aber die Chance, mit einem Sieg bei Real Sociedad aufgrund des Vorteils im direkten Vergleich acht Runden vor Schluss vorbeizuziehen. “Bei dem Restprogramm ist es schwer sich vorzustellen, dass Real Punkte liegen lässt”, meinte Pique, “aber wir werden alles versuchen.”

Barcelona nur mit torlosem Remis gegen Sevilla

Sein Coach Quique Setien gab sich hingegen optimistisch. “Ich glaube, seine Worte waren dem Frust geschuldet”, erklärte er. “Ich bin sicher, dass er morgen schon anders darüber denken wird. Ich bin sicher, dass Real nicht jedes Spiel gewinnen wird.”

(APA)

so-21-6-premier-league

Beitragsbild: Imago