Platzsturm & Massenschlägerei: Spielabbruch in der Slowakei

via Sky Sport Austria

Wilde Szene spielten sich beim Spiel zwischen Spartak Trnava und Slovan Bratislava ab. Ein Platzsturm endete in einer Massenschlägerei. Die Partie wurde abgebrochen.

In der 14. Spielminute stürmen Fans beider Vereine das Spielfeld. Es folgte eine Massenschlägerei. Zwei Personen wurden laut Informationen der slowakischen Medien schwer verletzt. Die Spieler beider Mannschaften konnten rechzeitig in Sicherheit gebracht werden.

skyx-traumpass

Den Sicherheitskräften ist es zwar gelungen, die Fans auf die Tribünen zurückzudrängen, allerdings beruhigte sich die Situation nicht. Nach einer langen Unterbrechung wurde das Spiel beim Stand von 0:0 abgebrochen.