Platzverweis – Kurzschlussreaktion bei Joelinton

via Sky Sport Austria

Im Auftaktspiel der Tipico Bundesliga zwischen dem SK Rapid Wien und dem SV Mattersburg (zum VIDEO) kam es bereits nach 24 Minuten zum ersten Aufreger. Nach einem harten Einsteigen des Mattersburgers Michael Novak, hatte Rapid-Stürmer Joelinton seine Emotionen nicht im Griff und ließ sich zu einer Tätlichkeit hinreißen. Die Folge: Rote Karte und Platzverweis für den jungen Brasilianer – ein denkbar schlechter Start für den Rekordmeister.

Video enthält Produktplatzierungen

Obwohl der Tritt des Rapidlers nicht sonderlich stark ausgefallen ist, geht der Platzverweis laut Sky-Experten Heribert Weber in Ordnung.

Weber: “Die Reaktion alleine genügt um Rot zu zeigen”

Video enthält Produktplatzierungen

Trotz einer 2:0 Führung gelang den Gästen aus Mattersburg am Ende noch der 2:2 Ausgleichstreffer aus einer Standardsituation. Wie sehr der Ausschluss von Joelinton der Mannschaft von Goran Djuricin schlussendlich geschadet hat, sei nach diesem Spielverlauf dahingestellt. Geholfen hat er jedenfalls nicht.

Alle Tore der restlichen Spiele in der Tipico Bundesliga gibt es hier: Alle Spiele, alle Tore