Video enthält Produktplatzierungen

Porto gewinnt bei Lok Moskau

via Sky Sport Austria

Der FC Porto feierte in der Gruppe D seinen zweiten Sieg. Bei Lokomotive Moskau gewannen die Portugiesen 3:1 (2:1). Moussa Marega per Foulelfmeter (26.), Hector Herrera (35.) und Jesus Corona (47.) trafen für Porto, Anton Mirantschuk (38.) für die Gastgeber.

Sportnachrichten rund um die Uhr

Video enthält Produktplatzierungen

Artikelbild: Getty