BELGRADE, SERBIA - NOVEMBER 06: Mauricio Pochettino, Manager of Tottenham Hotspur shows his appreciation to the fans after the UEFA Champions League group B match between Crvena Zvezda and Tottenham Hotspur at Rajko Mitic Stadium on November 06, 2019 in Belgrade, Serbia. (Photo by Justin Setterfield/Getty Images)

PSG-Favorit Pochettino bastelt offenbar an Messi-Transfer

via Sky Sport Austria

Noch hat Paris Saint-Germain die Trennung von Trainer Thomas Tuchel nicht offiziell gemacht. Dennoch wird sein Nachfolger bei PSG bereits heiß gehandelt. Nach Sky Informationen gilt Mauricio Pochettino als großer Favorit auf den Posten.

Wie die französische Zeitung Le Parisien nun vermeldet, will der Argentinier, der zuletzt bei den Tottenham Hotspur tätig war, einen Superstar in die französische Hauptstadt locken. Dabei handelt es sich um keinen Geringeren als seinen Landsmann Lionel Messi. Dessen Vertrag läuft im Sommer beim FC Barcelona aus.

Eine Zusammenführung der beiden scheint somit nicht ausgeschlossen. Denn laut des Berichts soll Messi sich bereits früher bei den Katalanen für Pochettino an der Seitenlinie stark gemacht haben. Sollte dieser nun bei PSG übernehmen, hätte es Messi nun in der eigenen Hand mit seinem Landsmann zusammenzuarbeiten.

Tuchel-Aus noch nicht offiziell: Aber Mbappe bedankt sich

Quelle: sport.sky.de

Beitragsbild: Getty Images.