28.08.2021, xavx, Fussball 3.Liga, SV Wehen Wiesbaden - 1.FC Magdeburg emspor, v.l. Stefan Stangl SV Wehen Wiesbaden zautz, Sebastian Mrowca SV Wehen Wiesbaden enttaeuscht, enttaeuscht schauend, dissapointed DFL/DFB REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and/or QUASI-VIDEO Wiesbaden *** 28 08 2021, xavx, football 3 league, SV Wehen Wiesbaden 1 FC Magdeburg emspor, v l Stefan Stangl SV Wehen Wiesbaden zautz, Sebastian Mrowca SV Wehen Wiesbaden disappointed, disappointed looking, dissapointed DFL DFB REGULATES PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS as IMAGE SEQUENCES and or QUASI VIDEO Wiesbaden

Nur fünf Einsätze: Wiesbaden löst Vertrag mit Stangl auf

via Sky Sport Austria

Der SV Wehen Wiesbaden löst den Vertrag mit Stefan Stangl nach fünf Einsätzen auf. Das teilte der deutsche Drittligist via Soziale Netzwerke mit. 

Der 30-jährige Stangl wechselte erst im Sommer 2021 von Türkgücü München zum Ligakonkurrenten Wehen Wiesbaden. Dort konnte sich Stangl aber nicht durchsetzen, nur fünf Einsätze stehen zu Buche. „Wir haben gemeinsam mit Stefan die Entscheidung getroffen, dass es für ihn am besten ist, sich eine neue Herausforderung zu suchen“, so SVWW-Geschäftsführer Nico Schäfer. „Wir danken Stefan für seinen Einsatz und wünschen ihm für seine private und berufliche Zukunft alles Gute“, lies der Verein auf ihrer Website verkünden.

https://twitter.com/SVWW_official/status/1480540716120088583

Es war die bereits elfte Station in der Karriere von Stangl, in Österreich spielte Stangl unter anderem für Rapid, Austria und Red Bull Salzburg. Wohin es den 30-Jährigen nun zieht, ist noch ungewiss.

Bild: Imago