CHAMBERY, FRANCE - JULY 09:  Christopher Froome of Great Britain riding for Team Sky in the leader's jersey and Geraint Thomas of Great Britain riding for Team Sky ride talk while riding in the peloton during stage 9 of the 2017 Le Tour de France, a 181.5km stage from Nantua to Chambéry on July 9, 2017 in Chambery, France.  (Photo by Chris Graythen/Getty Images)

Rad-WM in Innsbruck ohne Sky-Stars

via Sky Sport Austria

London/Innsbruck (APA) – Die britischen Radstars Chris Froome und Geraint Thomas nehmen nicht an der WM (22. bis 30.9.) in Tirol teil. Das gab Scott Lancester, Sportdirektor des Sky-Teams, am Mittwoch bekannt. Der viermalige Tour-de-France-Sieger Froome und sein heuriger Nachfolger Thomas nehmen derzeit an der Großbritannien-Rundfahrt teil, die auch ihr letztes Rennen der Saison sein wird, so Lancester zu Cyclingweekly.

Das Duo sei nach einer harten Saison mit großen Erfolgen ausgebrannt und derzeit nicht mehr in Hochform, sagte Lancester. Froome hatte im Mai den Giro d’Italia gewonnen, Thomas das Criterium Dauphine und im Juli erstmals die Tour, bei der Froome Dritter wurde.

Artikelbild: Getty