Rafael Nadal muss in Miami aufgeben

via Sky Sport Austria
Miami (APA/dpa/Reuters) – Rafael Nadal hat seine Zweitrundenpartie beim ATP-Tennisturnier in Miami aufgeben müssen. Der Spanier lag am Samstag gegen den Bosnier Damir Dzumhur 6:2,4:6,0:3 zurück, als er nicht mehr weiterspielen konnte. Zweimal hatte sich der Weltranglisten-Fünfte zuvor behandeln lassen. Offenbar litt Nadal zunehmend unter der Hitze, er ließ auch seinen Blutdruck messen.

Nadal hatte zuletzt vor mehr als sechs Jahren bei den Australian Open 2010 gegen Andy Murray aufgegeben. Ausgeschieden ist auch die Nummer vier des Masters-1000-Turniers, Stan Wawrinka. der Schweizer unterlag dem Russen Andrej Kusnezow 4:6,3:6.

Beitragsbild: Getty Images