Raikkönen startet auch nächste Saison für Ferrari

via Sky Sport Austria

Maranello (APA/dpa/Reuters) – Kimi Räikkönen wird auch im kommenden Jahr für das italienische Formel-1-Team Ferrari fahren. Das gab die Scuderia am Dienstag in einer kurzen Pressemitteilung bekannt. Der 37-Jährige fährt seit 2014 wieder für Ferrari, er hatte zuvor schon von 2007 bis 2009 in Diensten der Italiener gestanden. Räikkönen ist noch immer der bisher letzte Weltmeister (2007) in einem Wagen des Traditionsteams.

whatsapp-beitrag

In dieser Saison belegt der Finne vor dem Großen Preis von Belgien am kommenden Wochenende zum Start des zweiten Saisonabschnitts den fünften WM-Rang. Spitzenreiter ist sein deutscher Teamkollege Sebastian Vettel, dessen Vertrag ebenfalls nach dieser Saison endet.

Bild: Getty Images