Video enthält Produktplatzierungen

Rapid-Geschäftsführer Peschek: Millionenverluste durch Geisterspiele

via Sky Sport Austria

Bei “Talk & Tore Spezial” äußert sich Christoph Peschek, Geschäftsführer Wirtschaft des SK Rapid Wien, über die durch Geisterspiele entstehenden Verluste für den österreichischen Rekordmeister.

In diesem Zusammenhang lobt Peschek auch die Solidarität und den Zusammenhalt vieler Rapid-Fans bei der Rückerstattung von Ticketkosten.

mi-03-06-tipico-bundesliga

Video: Peschek: “LASK wollte sich auch wirtschaftlichen Vorteil erschwindeln”

Video enthält Produktplatzierungen