SANKT POELTEN,AUSTRIA,03.JUL.15 - SOCCER - Sky Go Erste Liga, tipico Bundesliga, SKN Sankt Poelten vs SK Rapid Wien, test match. Image shows the rejoicing of Stefan Stangl, Tomi, Dominik Wydra, Christopher Dibon and Stefan Nutz (Rapid). Keywords: Wien Energie.Photo: GEPA pictures/ Walter Luger

Rapid gewinnt 4:1 gegen St. Pölten

via Sky Sport Austria

Im ersten Testspiel gegen einen Profi-Gegner zeigte Rapid ebenso wenig Gnade wie bei den Vorbereitungsmatches davor. Mit 4:1 konnten sich die Hütteldorfer schließlich beim SKN St. Pölten durchsetzen. Mit einem Doppelschlag in der 15. (Schwab) und der 17. Minute (Huspek) gingen die Wiener schnell in Front, ebenso schnell konnte Segovia (19.) aber den Anschluss-Treffer erzielen. Bis zur Pause ließen es beide Mannschaften in der brütenden Hitze dann etwas langsamer angehen. In der zweiten Halbzeit ging es zunächst ähnlich weiter, bis sich in der Schlussphase noch einmal zwei Neuzugänge in die Torschützenliste eintragen konnten. Mit Tomi in der 79. und Nutz in der 91. Minute trafen somit alle drei Ex-Grödiger in der Mannschaft des Vizemeisters.

Der Rekordmeister scheint also bestens gerüstet für sein Trainingslager in Bad Zell, das morgen beginnt.