Rapid II erhält neuen Cheftrainer

via Sky Sport Austria

Patrick Jovanovic fungiert künftig als Cheftrainer der zweiten Mannschaft von Rapid. Der 47-jährige Ex-Profi ist seit 2015 im Trainerteam des nunmehrigen Fußball-Zweitligisten tätig und löst Steffen Hofmann als hauptverantwortlichen Trainer ab. Hofmann bekleidet laut Club-Angaben weiterhin den Posten als Co-Trainer.

„Zusammen mit dem Trainerteam wollen wir da weitermachen, wo wir vergangenen Saison aufgehört haben. Unser Ziel ist es, all unsere Spieler weiterzuentwickeln und einen guten Saisonstart abzuliefern“, erklärte Jovanovic.

Neuer Teammanager der zweiten Mannschaft ist Tamas Szanto, der seine aktive Karriere im April wegen anhaltender Verletzungsprobleme 25-jährig beendet hat.

Rapid realisiert mit Varta-Hilfe “Körner-Trainingszentrum”

skyx-traumpass

(APA.)

Beitragsbild: SK Rapid Wien.