RB Salzburg muss in Champions Hockey League gegen SC Bern ran

via Sky Sport Austria

Helsinki (APA) – Eishockey-Meister Red Bull Salzburg bekommt es im Sechzehntelfinale der Champions Hockey League mit dem SC Bern zu tun. Das hat die Auslosung der ersten K.o.-Runde am Montag in den MTV Studios in Helsinki ergeben. Bern ist aktueller Schweizer Meister und gewann die CHL-Gruppe M ohne Punktverlust. Dabei gab es zu Hause (5:0) und auswärts (3:1) auch zwei Siege gegen die Black Wings Linz.

Die “Bullen” überstanden zum dritten Mal in Folge die Gruppenphase. Die erste K.o.-Runde wird am 4. und 11. Oktober ausgetragen, Salzburg hat als Gruppenzweiter zuerst Heimrecht. Sollte die Truppe von Neo-Coach Greg Poss die Hürde Bern meistern, würde im Achtelfinale (1. und 8. November) entweder Skelleftea AIK (SWE) oder JYP Jyväskylä (FIN) warten.

Bild: Getty Images