Red Bull Salzburg verlängert mit Assistenztrainer Maric

via Sky Sport Austria

Der FC Red Bull Salzburg hat den Vertrag von Assistenztrainer Rene Maric verlängert. Einen Tag vor seinem 26. Geburtstag erhält der Österreicher einen neuen Vertrag bis Juni 2021. Erst Ende Mai hatten die Salzburger den Vertrag mit Cheftrainer Marco Rose bis 2020 verlängert.

Marco Rose und sein Trainerteam stellten zudem einen neuen Vereinsrekord auf. Der 3:1-Heimsieg (Spielbericht + VIDEO-Highlights) bedeutete die Punkte 99, 100 und 101 in der Ära Rose. Das Imposante daran, die “Bullen” holten diese Punktzahl in 42 Spielen.

Bild: GEPA