Remis für Napoli im Titelkampf wohl zu wenig

via Sky Sport Austria

Neapel (APA/dpa) – Ein 2:2-Remis von Napoli hat Juventus Turin am Sonntag dem siebenten “Scudetto” in Folge noch näher gebracht. Der Verfolger patzte ausgerechnet im Heimspiel gegen Juventus’ Stadtrivalen Torino und hat nun bei zwei ausstehenden Partien sechs Punkte Rückstand auf den Spitzenreiter. Juve hat zudem die deutlich bessere Tordifferenz.

Für die Neapolitaner trafen Dries Mertens (25. Minute) und Marek Hamsik (71.), Daniele Baselli (55.) und Lorenzo De Silvestri (83.) glichen zweimal für die Gäste aus. Am kommenden Wochenende kann Juventus den Triumph endgültig perfekt machen. Die Turiner spielen bei der AS Roma, Napoli tritt bei Sampdoria Genua an. Bereits am Mittwoch bietet sich den “Bianconeri” im Cup-Finale gegen AC Milan die Chance auf einen weiteren Titel.

Beitragsbild: Gettyimages