RIED,AUSTRIA,26.SEP.19 - SOCCER - tipico Bundesliga, SV Ried vs FC Red Bull Salzburg. Image shows Sekou Koita (RBS) and Marco Gruell (Ried). Photo: GEPA pictures/ Christian Moser

Ried bestätigt: Salzburg will Grüll verpflichten

via Sky Sport Austria

Bei Aufsteiger SV Ried und Marco Grüll stehen die Zeichen im kommenden Winter-Transferfenster auf Trennung.

Ried-Trainer Gerald Baumgartner bestätigte im Interview mit den “Öberösterreichischen Nachrichten” eine Offerte von Meister Red Bull Salzburg für den U21-Teamspieler.

“Ja, es gibt ein konkretes Angebot von Salzburg. Ich glaube, Marco Grüll will im Winter den nächsten Schritt machen. Das muss man als Verein akzeptieren”, sagte Baumgartner.

sa-24-10-tipico-bundesliga

Grüll hat seit seinem Wechsel Anfang 2019 vom TSV St. Johann zur SV Ried eine starke Entwicklung bei den Innviertlern genommen und legte mit zwei Toren in den ersten vier Spielen einen eindrucksvollen Saisonstart in der Tipico Bundesliga hin.

Ried-Profi Marco Grüll (rechts) | Foto: GEPA

“Ein Transfer sollte für alle Seiten, also die beiden Vereine und den Spieler, eine faire Sache sein”, sagte Baumgartner und spielte damit indirekt auf eine angmessene Ablösesumme für Grüll an. Der aktuelle Martkwert des 22-Jährigen liegt laut transfermarkt.at bei 800.000 Euro.

Positiver Corona-Test bei Aufsteiger Ried

Der Sky X Traumpass: Streame den ganzen Sport von Sky & Live TV ab € 10,- / Monat

skyx-traumpass