Rosberg vor Hamilton Schnellster im Belgien-Auftakttraining

via Sky Sport Austria
Spa-Francorchamps (APA/dpa) –  hat am Freitag im Auftakttraining zum Großen Preis von Belgien in Spa-Francorchamps in 1:51,082 Minuten Bestzeit erzielt. Der Deutsche verwies seinen Mercedes-Teamkollegen (1:51,324) auf den zweiten Platz. Drittschnellster auf dem 7,004 Kilometer langen Formel-1-Kurs in den Ardennen war Red-Bull-Pilot (1:51,373).

Direkt dahinter landeten die beiden Ferrari von Kimi Räikkönen und Sebastian Vettel. Hamilton führt die WM-Wertung 21 Punkte vor Rosberg und 42 vor Vettel an.

Bild: GEPA