VIENNA,AUSTRIA,12.APR.16 - SOCCER - Sky Go Erste Liga, Floridsdorfer AC vs SKN Sankt Poelten. Image shows Daniel Petrovic (St.Poelten). Picture shot with a Canon EOS-1D X Mark II sample. Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Rot nach 19 Sekunden – Petrovic neuer Rekordhalter

via Sky Sport Austria

Das Foul von St. Pöltens Verteidiger Daniel Petrovic in der Erste-Liga-Begegnung gegen den FAC (Videohighlights) hat am Dienstag zum schnellsten Platzverweis in der Geschichte des österreichischen Profi-Fußballs geführt. Das Ziehen am Trikot von FAC-Spieler Maximilian Entrup in Wien passierte nach 18 Sekunden, der Pfiff von Schiedsrichter Christian-Petru Ciochirca erfolgte nach 19 Sekunden.

 

 

Den bisherigen Rekord hatte der Rapidler Maximilian Hofmann gehalten, der im August 2013 bei Sturm Graz ausgerechnet bei seinem Startelf-Debüt nach 47 Sekunden ausgeschlossen wurde. Im internationalen Fußball – allerdings auf Amateur-Ebene – gilt David Pratt als Rekordhalter für den frühesten Platzverweis: In der siebentklassigen Southern Premier Division in England sah der damalige Stürmer von Chippenham Town drei Sekunden nach Anpfiff einer Ligapartie in Bashley im Dezember 2008 wegen einer rüden Attacke Rot.

 

 

starter-sport-beitrag

 

Die VIDEOS der 27. Runde:

LASK – FC Liefering 1:0

SC Wiener Neustadt – Wacker Innsbruck 0:2

Austria Salzburg – Kapfenberg 0:4

Austria Klagenfurt – Austria Lustenau 0:2

 

starter-sport-beitrag

Artikelbild: GEPA