Lustenau siegt in Hartberg

via Sky Sport Austria

In Hartberg kam Lustenau zu einem nie gefährdeten 3:1-Erfolg.

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle

  • Spielervergleich

Weiter am Tabellenende rangiert der TSV Hartberg nach einer 1:3-Heimniederlage gegen Austria Lustenau. Christoph Kobleder stocherte den Ball nach einem Eckball und einem schweren Abwehrpatzer zur Vorarlberger Führung über die Linie (21.). Trainersohn Serfedin Chabbi schlenzte den Ball nach einer Stunde aus spitzem Winkel über Hans Peter Berger zum 2:0 ins Tor (61.).

 

Chabbi zum Tor seines Sohnes

 

Nachdem der eingewechselte Marcel Schreter aus der Drehung die endgültige Entscheidung (83.) besorgt hatte, traf Philipp Lembäcker in der Nachspielzeit zum 1:3 Ehrentreffer (92.)

 

Friesenbichler: “Wir werden die letzten Spiele noch irgendwie runterbiegen”