Kellerderby geht an Sunderland

via Sky Sport HD

Das North -East Derby zwischen Sunderland und Newcastle war dieses Mal ein echtes Kellerderby. Die Mannschaft von Sam Allardyce befand sich vor dieser Partie auf dem letzten Platz der Tabelle und auch der Traditionsklub aus Newcastel ist aktuell noch immer unter dem “Strich” zu finden. Die Gäste waren es auch die in der ersten Hälfte das Heft in die Hand nahmen und Sunderland unter Druck setzte. Bereits in Minute 16. konnte Pantilimon einen Schuss von Wijnaldum parieren, der in der Vorwoche noch viermal getroffen hatte. Trotz der Überlegenheit von Newcastle war es Sunderland das kurz vor Pausenpfiff das 1:0 erzielte. Nach Foul von Collocini an Fletcher gab es Elfmeter und Rot für den Newcastle Verteidiger. Adam Johnson verwertete den fälligen Penalty.

Hier hören der Live Kommentar des Elfmeters und Troschütze Johnson

Bereits zehn Minuten nach der Pause legte Billy Jones mit einem Schuss aus kurzer Distanz nach und erzielte das 2:0 im Stadium of Light. Newcastle versuchte in der zweiten Hälfte noch dagegenzuhalten, doch viel mehr als eine Halbchance durch Tauvin (81.) sprang nicht heraus. Als Fletcher in der 85. das 3:0 erzielte war das Spiel endgültig entschieden.

Newcastle verliert damit das bereits sechste North – East Derby in Serie.

Titelbild: GEPA