Christian Fuchs mit Heimsieg gegen Palace

via Sky Sport HD

Leicester City – Crystal Palace 1 : 0

Christian Fuchs und seine Foxes bleiben in der englischen Premier League weiter auf Erfolgskurs. In einer intensiv aber spielerisch schwach geführten Partie begann Nationalteam Kapitän auf seiner angestammten Position auf der linken Abwehrseite. Bis zur Pause neutralierten sich beide Teams und kamen zu wenigen Strafraumszenen. Auch Fuchs machte seine Seite zu und neutralisierte seine Gegenspieler, ohne sich jedoch in die Offensivbemühungen einzuschalten. Zum Matchwinner für die Heimmannschaft wurde in der 60. Minute Jamie Vardy der in seinem bereits siebten Spiel hintereinander traf.

In der Tabelle klettern die Foxes damit auf den fünften Tabellenplatz mit 19 Punkten aus zehn Spielen und lediglich einer erlitteten Niederlage.

Nach diesem Heimsieg bekommt Leicester City offenbar Appetit auf mehr. In diesem Sinne: PIZZA FÜR ALLE !

Beitragsbild: Screenshot Video