Stoke City entführt drei Punkte aus Southampton

via Sky Sport Austria

In Southampton trafen zwei Mannschaften aufeinander die mit gute Resultaten aus den letzten Partien auf sich aufmerksam gemacht hatten. Mit diesem Sieg feiert Marko Arnautovic mit Stoke den bereits fünften vollen Erfolg aus den letzten 7 Spielen. Bereits nach zehn Minuten brachte Bojan die Potters auf die Siegerstraße.

In Minute 34. hatte Marko Arnautovic die Möglichkeit die Führung weiter auszubauen. Sein Schuss ging jedoch übers Tor. Obwohl Southampton seit 6 Spielen ungeschlagen war und die Offensivabteilung zuletzt sehr gut funktioniert hatte, tat sich über die gesamten 90 Minuten schwer zwingende Torchancen herauszuspielen. Die vorhandenen Mögluchkeiten wurden dann auch noch zu unkonsequent zu Ende gespielt.

Zehn Minuten vor Schluss hätte Affelay nach Vorarbeit von Arnautovic den SIeg endgültig fixieren können, sein Versuch wurde jedoch auf der Linie gerettet.

So wurde Bojan Krkic nach 90 Minuten zum Matchwinner für die Potters.

Beitragsbild: Screenshot Video