Palace biegt Stoke in der Schlussphase

via Sky Sport HD

Ein Last-Minute Tor sichert Crystal Palace den 2:1 Sieg und katapultiert die Eagles auf den sensationellen sechsten Rang in der Tabelle. Marko Arnautovic und Stoke City verpassten hingegen die Möglichkeit sich in Richtung oberes Drittel zu orientieren.

Connor Wickham brachte die Gäste im Britannia Stadium kurz vor der Pause mit einem Elfmeter in Führung.

Mitt der zweiten Halbzeit glich Bojan Krkic mit einem weiteren Elfmeter aus. Für den Spanier war es das vierte Tor in dieser Saison.

Danach drängten beide Mannschaften auf den Siegestrefffer. Das glücklichere Ende hatten schlussendlich allerdings Eagles. Der eingewechselte Chung-Yong Lee traf mit einem Traumtor zum entscheidenden 2:1.

Titelbild: Imago

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel