Gunners stolpern in Southampton

via Sky Sport Austria

Mit einer handfesten Überraschung ging der Boxing Day in der englischen Premier League zu Ende. Southampton deklassiert die Gunners mit 4:0 und verhindert somit deren Sprung an die Tabellenspitze.

Der Mannschaft von Trainer Arsene Wenger erwischte einen rabenschwarzen Tag. Das Team um die deutschen Weltmeister Mesut Özil und Per Mertesacker verlor nach vier Pflichtspielsiegen in Serie beim FC Southampton 0:4 (0:1). Cuco Martina (19.), Shane Long (55., 90.+2) und José Fonte (69.) trafen für die Saints.

Der zuletzt formstarke Özil blieb blass.

Titelbild: Imago Pictures

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel