SENDAI, JAPAN - MAY 01:  Kodai Watanabe #3 of Vegalta Sendai and Hamdi Salihi #11 (L) of Jiangsu Sainty compete for the ball during the AFC Champions League Group E match between Vegalta Sendai and Jiangsu Sainty at Sendai Stadium on May 1, 2013 in Sendai, Japan.  (Photo by Masashi Hara/Getty Images)

Salihi-Sperre gilt nicht für Österreich

via Sky Sport Austria

Der SC Wiener Neustadt hat nun Gewissheit: Laut Sky-Informationen gilt die Sperre von Hamdi Salihi aus Albanien nicht für Österreich. Der Ex-Rapid Wien-Spieler hat in seiner Heimat eine Zehn-Spiele-Sperre ausgefasst, von der er schon zwei Partien abgesessen hat.

Im Cup hat der Stürmer noch nicht auflaufen dürfen, da die Arbeitserlaubnis noch gefehlt hat. Diese sollte allerdings am Freitag in der Früh eintreffen. Somit könnte Salihi zum Saisonauftakt der Sky Go Erste Liga gegen die SV Ried auflaufen dürfen.

Beitragsbild: Gettyimages