Salzburg-Trainer Marsch: “Nächstes Spiel müssen wir besser spielen”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Nach dem 2:2-Remis von FC Salzburg zum Champions League-Auftakt gegen Lok Moskau äußerte sich Trainer Jesse Marsch im Sky-Interview.

Jesse Marsch: “Es war nicht unsere beste Leistung, aber wir waren besser als der Gegner und haben viele Chancen gehabt. Nach dem 2:1 müssen wir besser verteidigen und den Sieg nach Hause spielen. Das zweite Gegentor ist zu einfach gefallen. Dass wir, obwohl wir nicht unsere beste Leistung gebracht haben, gewinnen hätten sollen, ist auch nicht schlecht. Wir sind erste Hälfte nicht gut genug angelaufen. Dann war es besser. Es ist schade, dass wir keinen Sieg mitgenommen haben, aber das ist nicht das Schlimmste. Wir haben eine schwierige Gruppe, nächstes Spiel müssen wir besser spielen.”

Highlights im VIDEO:

Salzburg verpasst Heimsieg beim CL-Auftakt

Junuzovic nach 2:2-Remis: “Es war eine große Chance heute drei Punkte zu holen”

sa-24-10-tipico-bundesliga