KIRCHDORF,AUSTRIA,29.JUN.21 - SOCCER - ADMIRAL Bundesliga, Super League Greece, Red Bull Salzburg vs Olympiacos Piraeus, test match. Image shows Maurits Kjaergaard (RBS). Photo: GEPA pictures/ Jasmin Walter

Salzburg verlängert mit Mittelfeld-Talent Kjaergaard

via Sky Sport Austria

Mit Maurits Kjaergaard verlängert ein weiterer Youngster seinen Vertrag beim FC Red Bull Salzburg vorzeitig. Der 18-jährige Däne unterschreibt bis zum 30. Mai 2024.

Kjaergaard wurde im Sommer 2019 vom dänischen Klub Lyngby nach Salzburg geholt und war seitdem als Kooperationsspieler für den FC Liefering im Einsatz. Beim letztjährigen Vizemeister der zweiten Liga wurde der aggressive Mittelfeldakteur insgesamt 41 Mal eingesetzt (fünf Tore, 13 Assists), spielte aber auch schon für das Salzburger UEFA Youth League-Team (vier Matches) sowie ein Mal für den FC Red Bull Salzburg in der Bundesliga.

Sportdirektor Christoph Freund: „Mit seinem Speed, seinen technischen Fähigkeiten und seinem taktisch klugen Spiel bringt Maurits sehr viele Eigenschaften mit, die wir für unseren Fußball brauchen. In seinen beiden Jahren als noch sehr junger Kooperationsspieler hat er sich stetig verbessert und es macht großen Spaß, ihm beim Fußballspielen zuzusehen. Er wird uns in den kommenden Monaten und Jahren viel Freude bereiten.“

Maurits Kjaergaard: „Der Aufstieg in den Kader des FC Red Bull Salzburg freut mich sehr, und ich habe ein nächstes Ziel erreicht. Jetzt werde ich alles dafür tun, um mich in der Mannschaft zu etablieren und das in mich gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen.“

sky-q-fussball-25-euro

Quelle: FC Red Bull Salzburg

Artikelbild: GEPA