Salzburgs Sensationslauf noch nicht am Ende

via Sky Sport Austria

Der FC Salzburg hat am Donnerstagabend im Viertelfinal-Rückspiel der UEFA Europa League gegen Lazio Rom ein “Mega-Comeback” gefeiert und steht nach einer furiosen zweiten Hälfte im Halbfinale des Wettbewerbs. Nach der 2:4-Hinspielniederlage in Rom liegen die Bullen zu Hause auch schon mit 0:1 zurück. Doch die Salzburger drehen die Partie nicht nur, sondern schenken Lazio auch noch vier Tore ein. Damit sind die Bullen auch der erste österreichische Verein seit dem SK Rapid Wien 1996, der das Semifinale eines Europacups erreicht.

VIDEO: So erlebt Sky-Kommentator Thomas Trukesitz das Wunder von Salzburg

Emotionen haben an diesem denkwürdigen Abend auch in der Kommentatorenkabine nicht fehlen dürfen. Mit der KomCam haben wir die Reaktionen von Sky-Kommentator Thomas Trukesitz beim sensationellen Erfolg der Salzburger festgehalten.