Salzburgs Stefan Lainer im Europa League-Team der Runde

via Sky Sport Austria

Nyon (APA) – Fußball-Verteidiger Stefan Lainer von Red Bull Salzburg ist von der UEFA ins Europa-League-Team der Runde gewählt worden. Die Salzburger sind am Donnerstag mit einem 3:0-Heimsieg gegen Vitoria Guimaraes vorzeitig in die K.o.-Phase eingezogen. Lainer hatte den ersten Treffer von Munas Dabbur mit einer perfekten Flanke vorbereitet.

Der perfekte Assist im VIDEO

Video enthält Produktplatzierungen

Ebenfalls in der Elf der Runde stehen Andre Silva und Ricardo Rodriguez vom AC Milan, der der Wiener Austria eine 1:5-Schlappe zugefügt hatte.

Das Team of the Week der UEFA

https://twitter.com/EuropaLeague/status/933996062972489729

Marco Rose bleibt als Trainer international ungeschlagen

Bild: GEPA