LONDON, ENGLAND - JANUARY 22: Heung-Min Son of Tottenham Hotspur  during the Premier League match between Tottenham Hotspur and Norwich City at Tottenham Hotspur Stadium on January 22, 2020 in London, United Kingdom. (Photo by Naomi Baker/Getty Images)

Satte Gehaltserhöhung in Sicht? Tottenham will mit Son verlängern

via Sky Sport Austria

Heung-Min Son befindet sich in der Form seines Lebens. Mit sieben Toren aus fünf Spielen führt er die Torjägerliste in der Premier League an. Kein Wunder, dass Tottenham Hotspur den Vertrag mit dem Südkoreaner, der noch bis 2023 läuft, schnellstmöglich verlängern will. Das berichtet die Daily Mail.

Demnach besitze eine geplante Vertragsverlängerung höchste Priorität bei den Londonern. Dem Ex-HSV-Stürmer soll dabei eine enorme Gehaltserhöhung winken. Aktuell kassiert der 28-Jährige angeblich rund 680.000 Euro im Monat.

Missverständnis trifft auf Ex-Klub: Gefährliches BVB-Date mit Immobile

(Red.)

di-20-10-chamoions-league-konferenz

Beitragsbild: Getty