VIENNA,AUSTRIA,04.MAR.15 - SOCCER - tipico Bundesliga, SK Rapid Wien vs SCR Altach. Image shows Louis Schaub (Rapid). Keywords: Wien Energie. Photo: GEPA pictures/ Christian Ort

Schaub nach Operation wohl bis Saisonende out

via APA

Rapid muss wohl bis Saisonende auf Youngster Louis Schaub verzichten. Der 20-jährige Offensivspieler wird nach seinem Bruch des fünften Mittelfußknochens am Dienstagvormittag operiert. Schaub benötigt laut Clubangaben für vier Wochen eine Schiene, erst danach beginnt das Reha-Programm.

Schaub hatte sich die Verletzung am Sonntag beim Ligasieg in Wr. Neustadt bei einem Torschussversuch zugezogen. Der U21-Teamspieler wurde daraufhin durch Kapitän Steffen Hofmann ersetzt (41.). Schaub wurde noch im Anschluss ins Krankenhaus eingeliefert und wird am Dienstag von Clubarzt Benno Zifko operiert.

In der laufenden Saison hat Schaub in 30 Pflichtspieleinsätzen sechs Tore für Rapid erzielt, darunter drei im Sommer in der letztlich verpassten Europa-League-Qualifikation. Vergangene Woche gegen Grödig (4:0) lieferte der Mittelfeldspieler ein Tor und ein Assist. Sein Vertrag läuft bis Sommer 2017.